Widerrufsbelehrung

Gem. § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB besteht bei Buchung von Kursstunden, Workshops, Milongatickets u.ä. kein Widerrufsrecht. Es handelt sich um Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, die spezifische Termine oder Zeiträume vorsehen.